Datenschutz

Sehr geehrte Kundinnen, sehr geehrte Kunden,

 

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unserer Webpräsenz unter der Domain „www.brand.angels-jeans.de“ (nachfolgend: Website). Wie Sie sicherlich wissen, hinterlassen Sie beim Besuch unserer Website eine digitale Spur. Diese digitale Spur enthält auch Daten, die Ihnen unmittelbar oder mittelbar persönlich zugeordnet werden können, sogenannte personenbezogene Daten im Sinne des Art. 4 Nr. 1 der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend: DS-GVO), die ab dem 25.05.2018 verbindlich gilt.

 

In unserer unten stehenden Datenschutzerklärung, die wir Sie in Ihrem eigenen Interesse bitten, gründlich durchzulesen, möchten wir Ihnen zeigen, welche personenbezogenen Daten wir bei Ihrem Besuch unserer Website im Sinne des Art. 4 Nr. 2 DS-GVO verarbeiten, wie wir dabei Ihre schutzwürdigen Interessen an Ihren Daten beachten und welche Rechte Sie uns gegenüber haben.

 

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten im Sinne des Art. 4 Nr. 7 der DS-GVO ist die Reinhold Fleckenstein Jeanswear GmbH, Maybachstraße 2, 72202 Nagold; Ansprechpartner in allen datenschutzrechtlichen Belangen ist Herr Herbert Wolf, Beratung für Datenschutz und Organisation, Erdbeerweg 22, 70619 Stuttgart-Sillenbuch, den Sie unter der oben angegebenen Adresse oder per E-Mail, unter datenschutz@angels-jeans.de, erreichen können.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt auf unserer Website und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch!

 

Es grüßt Sie herzlich,

 

Ihr
Enrico Tomassini

 

Geschäftsführer der Reinhold Fleckenstein Jeanswear GmbH

 

 

Datenschutzerklärung

 

1. Informationen über die Erhebung von personenbezogenen Daten
Bei jedem Besuch einer Website, so auch unserer, werden Verbindungsdaten erhoben; dies auch dann, wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitige Informationen übermitteln. Hintergrund ist, dass der von Ihnen verwendete Internetbrowser (z.B. Internet Explorer, Chrome, Firefox) mit dem Server kommuniziert, auf dem wir unsere Website betreiben. Diese technisch notwendigen Kommunikationsdaten werden in Log-Files auf dem Server gespeichert. Dabei handelt es sich um folgende Daten:

 

  • die von Ihnen, bei Ihrem Besuch unserer Website verwendete IP-Adresse
  • die einzelnen, bei Ihrem Besuch aufgerufenen Websites unserer Webpräsenz
  • die Website/der Link/der Verweis/die Quelle, die Sie zu unserer Website geführt hat
  • die bei Ihrem Besuch an bzw. von unserem Server übertragene Datenmenge
  • der bei Ihrem Besuch genutzte Browser nebst Sprache und Version, sowie das von Ihnen genutzte Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, sowie die Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

 

An der Erhebung dieser Daten haben wir ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO, sie dient der Funktionsfähigkeit und Stabilität unserer Website.

 

Zu Ihrem Schutz werden Ihre persönlichen Daten verschlüsselt übertragen. Dazu nutzen wir die TLS-(Transport Layer Security)-Technik. Dies können Sie auch daran erkennen, dass in der Adresszeile Ihres Browsers das Symbol eines verschlossenen Vorhängeschlosses angezeigt wird.

 

2. Ihre Rechte hinsichtlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
Bevor wir Ihnen im Detail darstellen, welche weiteren personenbezogenen Daten wir bzw. Dritte erheben, möchten wir Sie auf Ihre grundsätzlichen Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen nach Art. 13 Abs. 2 lit. b DS-GVO hinweisen. Danach haben Sie:

 

  • ein Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DS-GVO
  • ein Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DS-GVO oder Löschung gemäß Art. 17 DS-GVO,
  • ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DS-GVO,
  • ein Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 19 DS-GVO,
  • Ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 20 DS-GVO,

 

Unabhängig davon haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

3. Cookies
Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website von uns Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt. Cookies sollen die Benutzung unserer Website erleichtern und enthalten  Konfigurationsinformationen, die der Wiedererkennung bei Ihrem nächsten Besuch unserer Website dienen. Bei den von uns gesetzten Cookies handelt es sich um persistente Cookies, das heißt, um solche, die für einen bestimmten Zeitraum auf Ihrer Festplatte verbleiben.

 

Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, können sie diese einerseits in den Einstellungen Ihres Browsers löschen, andererseits können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass er die Speicherung von Cookies einschränkt oder komplett verhindert. In diesem Zusammenhang erlauben wir uns den Hinweis, dass dadurch Ihre Nutzung unserer Homepage eingeschränkt sein kann.

 

4. Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne die Angabe weiterer persönlicher Daten möglich. Sofern wir auf unserer Website personenbezogene Daten (Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum etc.) erheben, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis, eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

Nehmen Sie mit uns per E-Mail oder auf einem anderen Kommunikationsweg Kontakt auf, werden die auf diesem Wege mitgeteilten Daten für die Dauer der Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Nach Beendigung der Kommunikation werden die Daten gelöscht. Sollte für uns eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist bestehen, wird die Datennutzung für die Dauer der Aufbewahrung eingeschränkt. Auch diese Daten geben wir selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

 

5. Webshop
Wie Sie gesehen haben werden, können Sie unsere Produkte in einem Webshop kaufen. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass dieser Webshop nicht von uns, sondern, auf eigene Kosten und auf eigene Rechnung, von dem Unternehmen Gute Marken Online GmbH, vertreten durch deren Geschäftsführer, Herrn Thorsten Höllger, Sonnenstraße 20, 80331 München, unter der Domain „www.angels-jeans.de“ betrieben wird. Die Gute Marken Online GmbH, München, gibt dort eine eigene Datenschutzerklärung zum Umfang der  Datenverarbeitung, sowie zu Ihren Rechten ab, die wir Sie bitten, ebenfalls genau zu lesen.

 

Wenn Sie also von unserer, unter der Subdomain „www.brand.angels-jeans.de“ betriebenen, Website zum unter der Domain „www.angels-jeans.de“ geführten Webshop wechseln, wechseln sie zu einem unabhängigen, eigenständigen und nicht in unserer Verantwortung stehenden Angebot der Gute Marken Online GmbH, München.

 

Ein Austausch von personenbezogenen Daten findet mit der Gute Marken Online GmbH, München, ebenso wenig statt, wie mit Drittanbietern.

 

6. Google Analytics
Um die Nutzung unserer Website zu analysieren und regelmäßig für Sie zu verbessern, benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Wegen unseres berechtigten Interesses an der Weiterentwicklung unserer Website ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO Rechtsgrundlage für unsere Nutzung von Google Analytics.

 

Google Analytics verwendet Cookies, die auf ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch Sie dadurch ermöglichen, dass die durch die Cookies erzeugten Informationen in der Regel auf einem Server von Google in der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gespeichert werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort anonymisiert. Für die Ausnahmefälle, dass  personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

 

In unserem Auftrag nutzt Google die so erhaltenen Informationen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, Reports über die Aktivitäten auf unserer Website zu erstellen und um uns gegenüber weitere mit der Nutzung dieser Website und des Internets verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie eine Übertragung Ihrer Daten an Google nicht wünschen, können sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software ändern.

 

Informationen zur Google Inc. und Google Analytics erhalten Sie unter: Goolge Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon Hause, Barrow Street, Dublin4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Die Nutzungsbedingungen für Google Analytics finden Sie hier: https://www.google.com/analytics/terms/de.html.
Eine Übersicht zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.
Die Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

 

7. Google Maps

Auf unserer Website werden wir in Kürze Google Maps (API) von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, verwenden. Google Maps ist ein Webdienst zur interaktiven, visuellen Darstellung von geografischen Informationen.

 

Schon durch das Aufrufen der Unterseiten unserer Website, in die eine Karte von Google Maps eingebunden ist, erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben, in die USA übertragen. Zudem werden die unter Ziff. 1 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten übermittelt. Diese Datenübermittlung erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Nutzerkonto bei Google unterhalten. Wenn Sie ein Nutzerkonto bei Google unterhalten und eingeloggt sind, werden die Daten Ihrem Nutzerkonto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

 

Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechte Gestaltung einer Website. Sie haben das Recht, der Erstellung eines Nutzungsprofils zu widersprechen, der Widerspruch ist an Google zu richten.

 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google, zu Ihren Rechten gegenüber Google und zu Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie hier: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Informationen dazu finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

8. Einsatz von Social Media
Um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, mit den sozialen Netzwerken und anderen Usern zu interagieren aber auch, um unsere Angebot für Sie ständig zu verbessern und für Sie besser zu gestalten, setzen wir auf unserer Website derzeit folgende Social-Media-Plug-Ins ein: Facebook und Instagram. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins von Facebook und Instagram ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO.

 

Plug-ins sind vom Anbieter der Social Media Plattform – hier: Facebook und Instagram – erstellte Programme, die in unsere Website eingebettet sind und eine Verbindung zwischen unserer Website und Facebook und/oder Instagram herstellen. Wir setzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung ein, bei der zunächst, wenn Sie unsere Website besuchen, keine personenbezogenen Daten an Facebook und/oder Instagram versandt werden. Dabei erfolgt die  Datenweitergabe unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei Facebook und/oder Instagram führen. Führen Sie dort ein Konto und sind eingeloggt, dann werden die Daten ihrem Konto zugeordnet.

 

Erst wenn Sie den Icon von Facebook und/oder Instagram anklicken, aktivieren Sie den Plug-in. Dieser setzt einen Cookie auf Ihrem Rechner und stellt zugleich eine Verbindung zum Server des Social Media Anbieters her.
Facebook und/oder Instagram erhalten dann neben der Information, dass Sie den jeweiligen Plug-in auf unserer Website aktiviert haben, die unter Ziff. 1 dieser Datenschutzerklärung dargestellten Daten.

 

Die Programmierung der von uns verwendeten Plug-ins erfolgt allein durch Facebook und Instagram, die die Programmierung auf unseren Webbrowser hochladen. Wir haben daher weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung und die Speicher- bzw. Löschfristen bekannt.

 

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Facebook und Instagram erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen von Facebook und Instagram.
Die Adressen der von uns verwendeten Plug-in-Anbieter und deren Internetauftritte mit den jeweiligen Datenschutzhinweisen finden Sie hier:

 

 

Facebook und Instagram speichern die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofil für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechte Gestaltung ihrer Websites. Dagegen steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu, zu dessen Ausübung Sie sich unter den vorstehend genannten Anschriften an Facebook und/oder Instagram wenden müssen.